Dörte - Official Website
Emely Hedel

Boogie Dance

Mai 2020


Text von Emely Hedel

Produziert von Emely HedelBinary Call

Mix & Master von Binary Call


► Höre Boogie Dance, wo du deine Musik hörst


Quarantäne

Die Ausgangsbeschränkungen durch Covid-19 traf uns Ende März 2020 sicherlich alle. Doch wenn man nach außen hin eingeschränkt wird, stellt sich die Sehnsucht nach Freiheit im Inneren ein. Die innere Kreativität bricht frei. So ging es nicht nur mir. Mein ehemaliger Studienkollege Andy kam mit einem neuen Projekt um die Ecke und fragte, ob ich ein paar Vocalideen für einen Track hätte. Ich hörte rein und mich packte das Discofieber


Binary Call

Das neue Projekt sollte sich bald Binary Call nennen und besteht aus vier Leuten - Musiker, Elektrokünstler und Mitbewohner. Und so beschreibt Andy, wie es dazu kam:

„Ich habe angefangen Instrumentals zu produzieren, weil ich Lust hatte, Synthwave auszuprobieren. Das rührt vermutlich daher, dass ich Eurodance von früher sehr gern habe. Meine Einflüsse sind hauptsächlich: New Order, The Flirts, Maxx. Anton, mein Mitbewohner zu der Zeit, klinkte sich ein und hatte einige Ideen, wie er zu den Produktionen mit seiner Gitarrenkunst beitragen konnte. Dann ist uns aufgefallen, dass es schon besser wäre, wenn wir noch Gesang mit an Bord hätten. Da haben wir uns dann gedacht, dass Karolin passen könnte, weil sie eh viel mit uns zu tun hat. Wir haben es ausprobiert und sie ein wenig ermutigt und schon gings los. Karolin hat in den Songs gesungen und mit an den Texten geschrieben. Für den Boogie Dance kamen wir dann auf dich zu :) Joa, das ist so ziemlich die Story. Anton spielte Gitarre, schrieb Texte für die anderen Songs und half mir bei Entscheidungen in der Produktion. Sound Design, Editing, Mix&Master und so hab ich gemacht."

Entstanden ist eine erste EP „Quarantine Thoughts“ mit drei Tracks. Hört euch unbedingt auch die anderen Tracks an! Hier gehts zum Streamen.


Der Raum

Schon beim ersten Hören befand ich mich in einem orangenem Raum, der weder Anfang noch Ende hat. Stellt es euch vor wie einen riesigen Hüpfburg-Raum-Spielplatz. Nur ohne Burg. Ein Spielplatzraum für euch alleine oder die, mit denen ihr euch eingeschlossen fühlt. Nach der 30. Diskussion, ob man nun das Salz beim Kochen von Gemüse davor, während dem Kochen oder nach dem Abgießen dazu gibt oder nicht, werde spätestens ich verrückt. Da hilft nur tanzen am Kochtopf, flirten beim Schälen und lachen beim Essen. Das ist der Boogie Dance.






Lyrics


It goes 1, 2, 3

Don´t fight it

Don´t fight it

Every inch of my body

Is going wild 

Is going wild


It goes 1, 2, 3

But I don’t know where to start

Rhythm is more of a feeling

Can you feel it?


Let´s go

I’m just waiting for you

Doing the boogie dance

The boogie dance

The boogie dance

We´ll fight for tonight

Doing the boogie dance

The boogie dance

The boogie dance


Ooooh hey!


Cash, bang, boom

We start in your room

Step forward

Step forward

Now it’s 3, 2, 1

Come on, don’t you wait

Have faith


Just hit it

Keep on going

If you fall back

Let´s fall and rise again together


Let´s go

I’m just waiting for you

Doing the boogie dance

The boogie dance

The boogie dance

We´ll fight for tonight

Doing the boogie dance

The boogie dance

The boogie dance


Boogie

The boogie dance

Ooooh hey!


1

2

1

1, 2, 3, 4


Let´s go

I’m just waiting for you

Doing the boogie dance

The boogie dance

The boogie dance

We´ll fight for tonight

Doing the boogie dance

The boogie dance

The boogie dance


Boogie boogie

Boogie boogie

Boogie boogie

Boogie

Boogie boogie


We´ll fight for tonight

Doing the boogie dance

The boogie dance

The boogie dance


zurück